Wild: „Wir können auch anders“

Gastkommentar von Markus Wild, Ontras Gastransport im energate messenger vom 17. Februar 2017

Leipzig (energate) – Mit der Sektorenkopplung verbindet die Politik in Berlin und Brüssel vor allem die Elektrifizierung von Wärme- und Verkehrssektor. Wenn die Branche aber die Potenziale von C02-neutralem Grüngas nutzt, kann die Bedeutung der Gasinfrastruktur erhalten bleiben, schreibt Markus Wild, Bereichsleiter Unternehmensentwicklung beim Fernleitungsnetzbetreiber Ontras Gastransport, im Gastkommentar.

 

energate-messenger+_2017-02-17_Ontras_Wild_Wir können auch anders